Langquaider Feuerwehrnachwuchs besteht Leistungsprüfung
Samstag, 29. November 2014 um 12:51 Uhr

Sieben Jugendliche, darunter vier Mädchen, der Freiwilligen Feuerwehr Langquaid legten am vergangenen Samstag erfolgreich die Bayrische Jugendleistungspüfung ab. Diese steht für die höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehren in Bayern. Unter den Augen des Schiedsrichters Kreisbrandmeister Rudi Pritsch mussten verschiedene Feuerwehrtechnische Praxisaufgaben (unter anderem Anlegen eines Brustbundes, Kuppeln einer Saugleitung, Schlauchleitung kuppeln, Gerätschaften zuordnen, etc.) absolviert werden.

Im abschließenden theoretischen Prüfungsteil wurden die allgemeinen Feuerwehrkenntnisse der Nachwuchsfeuerwehrler geprüft. Im Beisein der beiden Langquaider Feuerwehrkommandanten wurden die gestellten Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit gelöst.

JugendJugendJugendJugend

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.