130 - Verkehrsunfall / PKW erfaßt Fußgänger
Samstag, 13. Oktober 2018 um 02:26 Uhr
Bei eintreffen der ersten Feuerwehreinsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Mann von einem PKW erfasst und anschließend in den Straßengraben geschleuderte wurde. Während der Rettungsdienst die verletzte Person versorgte übernahm die Feuerwehr die Ausleuchtung und die Verkehrsabsicherung. Der Schwerverletzte Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Der PKW fuhr einfach weiter ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Sollte jemand etwas bemerkt haben bitte Hinweise an die nächste Polizeidienststelle.
Einsatzart:
Brand   THL X
Sicherheitswache   Fehlalarm  
Einsatzort: Gemeindeverbidungsstraße Hellring - Paring
Alarmierte Feuerwehren: FF Langquaid, FF Paring
Alarmierung erfolgte durch:
Kelheim Land
 
Integrierte Leitstelle  X
Anforderung durch Sonstige  
Alarmzeit: 02:26 Uhr
Einsatzende: 03:45 Uhr
Eingesetzte Wehrmänner: 18
Eingesetzte Fahrzeuge:
10/1 11/1 30/1 27/1 40/1 41/1 56/1 62/1 VSA Polyma MZA
 X        X      X  
 
 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.