149 - Verkehrsunfall mehrere Fahrzeuge / A93 Abensberg - Hausen
Mittwoch, 19. Dezember 2018 um 13:57 Uhr
Die Feuerwehr Langquaid wurde nachalarmiert um die Überholspur auf der A93 zwischen Hausen und Abensberg zu reinigen. Vorausgegangen war ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Gegenfahrbahn. Dort waren bereits die Feuerwehren aus Offenstetten und Abensberg im Einsatz.
Einsatzart:
Brand   THL X
Sicherheitswache   Fehlalarm  
Einsatzort: A93 Abensberg - Hausen
Alarmierte Feuerwehren: FF Abensberg, FF Offenstetten, FF Langquaid
Alarmierung erfolgte durch
Kelheim Land
 
Integrierte Leitstelle X
Anforderung durch Sonstige  
Alarmzeit: 13:57 Uhr
Einsatzende:

15:00 Uhr

Eingesetzte Wehrmänner: 16
Eingesetzte Fahrzeuge:
10/1 11/1 30/1 27/1 40/1 41/1 56/1 62/1 23/1 VSA MZA
 X X     X    X    
 X
 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.