FDNY

Das Fire Department of the City of New York (oder New York City Fire Department; die gebräuchliche englische Abkürzung ist FDNY) ist die für die Stadt New York zuständige Berufsfeuerwehr.

FDNYIn den fünf New Yorker Stadtbezirken mit 221 Feuerwachen und 30 Rettungswachen versehen insgesamt etwa 16.000 Beamte und Angestellte des FDNY ihren Dienst. Damit ist das FDNY die größte städtische Feuerwehr der Welt. Das FDNY verfügt über etwa 430 aktive Einsatzfahrzeuge (Löschfahrzeuge, Hubrettungsfahrzeuge, Rüstwagen, Führungs- und Unterstützungsfahrzeuge), viele hundert Rettungswagen und mehrere dutzend Reservefahrzeuge.

Die Aufgaben des FDNY umfassen alle Bereiche der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr. Dazu zählen unter anderem die Brandbekämpfung, die Technische Hilfeleistung (bei Verkehrsunfällen zusammen mit der Polizei), der Rettungsdienst, die Höhenrettung, der vorbeugende Brandschutz, sowie die Abwehr von chemischen, biologischen, radiologischen und nuklearen Gefahren. Außerdem ist das FDNY für die Brandursachenermittlung in New York zuständig.

FDNYIn seinem knapp 834 km² großen Zuständigkeitsgebiet sorgt das FDNY für die Sicherheit von über 8,25 Millionen Menschen. Eine besondere Herausforderung ergibt sich hierbei aus der Vielfältigkeit des Einsatzgebietes. Die vielen Hochhäuser und Wokenkratzer, das weit verzweigte Tunnelsystem unter der Stadt, mehrere große Brücken, ein Seehafen, drei Flughäfen sowie die großen Parks (hier kommt es vor allem im Sommer häufig zu Flächenbränden) seien hier als Beispiel genannt.

Interessante Links:

Offiziele Homepage FDNY

The Bravest
   
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.